Travel Guide to the Max Planck Society

Kreativer Reiseführer als Onboarding-Instrument in der internen Kommunikation

Ein Reiseführer für eine Forschungsgesellschaft? Genau damit sollen DirektorInnen aus dem Ausland beim Start ihrer neuen Stelle an einem deutschen Max-Planck-Institut unterstützt und als Teil der Max-Planck-Gesellschaft (MPG) willkommen geheißen werden. Das Taschenbuch im Stil eines Reiseführers soll die Struktur der Gesellschaft vermitteln und auf Besonderheiten des neuen Arbeitsumfelds vorbereiten.


Modernes grafisches Konzept mit Illustrationen

In der Entwicklung des grafischen Konzepts wurden typografische Gestaltungselemente eingesetzt und Illustrationen angefertigt. Zum Einstieg in jedes Kapitel gab die MPG Illustrationen bedeutender Wissenschaftler mit einem typografisch dargestellten berühmten Zitat vor.

Werbeagentur balleywasl* aus München gestaltet Travel Guidezur internen Kommunikation für Max-Planck-Gesellschaft

Guide vermittelt als internes Kommunikationsinstrument Zugehörigkeitsgefühl

Ein besonderes Element ist die Landkarte, auf der alle deutschen und internationalen Max-Planck-Institute zu finden sind. Das Farbkonzept bleibt immer im Corporate Design. Der Guide gibt Einblicke in die Welt der Max-Planck-Gesellschaft, in deren Geschichte, Struktur und Philosophie. Auf unterhaltsame und humorvolle Art unterstützt das Taschenbuch bei einem erfolgreichen Start in Deutschland.

Werbeagentur balleywasl* aus München gestaltet Travel Guide zur internen Kommunikation für Max-Planck-Gesellschaft 3   Werbeagentur balleywasl* aus München gestaltet Travel Guide zur internen Kommunikation für Max-Planck-Gesellschaft 5 Werbeagentur balleywasl* aus München gestaltet Travel Guide zur internen Kommunikation für Max-Planck-Gesellschaft 6 Werbeagentur balleywasl* aus München gestaltet Travel Guide zur internen Kommunikation für Max-Planck-Gesellschaft 5