Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.akzeptieren
Hoteleröffnung

Entdecke Deinen Lieblingsplatz

Kameha Grand Bonn, Corporate Design und Markteinführung des Luxushotels

Die Aufgabe

Das erste Haus einer neuen Hotelmarke ist eine große Herausforderung. Ein neues Konzept auf den Markt zu bringen, welches 5-Sterne Luxushotellerie mit spektakulärem Design vereint, macht die Aufgabe nicht leichter. Wenn diese Markteinführung dann auch noch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten fällt und an einem Standort stattfindet, der nicht die optimalen Voraussetzungen mitbringt, braucht es ein ungleich großes Momentum, um erfolgreich zu werden.

Die Maßmahmen

  • Corporate Design
  • Geschäftsausstattung
  • Drucksachen und Werbemittel
  • Website
  • E-Newsletter
  • Anzeigenkampagne
  • Citylights

 

 

Das Ergebnis

Zentrales Key Visual wird die sogenannte „Wanders-Blume“, das rasch Symbolcharakter für die Hotelgesellschaft gewinnt. Eine phantasiegeladene Bilderwelt ergänzt die Renderings, da Fotos aus dem Hotel erst nach der Eröffnung zur Verfügung stehen. Das Wording verzichtet gänzlich auf negative Umschreibungen und legt viel Gefühl in Wortwahl und Satzbau. Das ungewöhnliche Werbemitteldesign fällt von Beginn an auf und zieht trotz kleinem Mediabudget viel Aufmerksamkeit auf das außergewöhnliche Hotel am Bonner Rheinufer.

Die Eröffnung wird ein voller Erfolg und holt die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn zurück auf die Landkarte. Immer noch pilgern Designliebhaber in das Kameha Grand Bonn und diskutieren auf Social Media Kanälen über ihre Eindrücke und Erlebnisse.