Medical / Healthcare

Content und Social Selling für einen Luftreiniger Made in Germany.

Content und Social Selling für einen Luftreiniger Made in Germany.

Strategie SteriWhite Air

Binnen eines Jahres hat sich der Wettbewerb im Markt für Luftreiniger vervielfacht – eine sehr große Herausforderung für das börsennotierte Unternehmen, das seine Wurzeln im Anlagenbau hat und mit den SteriWite Air Luftreinigern den Endkundenmarkt erschließen will. Das Team von BALLEYWASL baut mit dem Kunden eine strategische Direct to Consumer Kommunikation auf und setzt mit Linkedin und Facebook Social Media für Awareness und Traffic auf den Webshop ein.

Konfigurator UVC – Luftentkeimer

WERBEMITTEL

Landingpages

Direct Mailings

Anzeige

Social Media

Über 40 Postings, welche kontinuierlich und als Ergänzung zu der Kampagne auf Facebook und Instagram veröffentlicht wurden, belebten die Accounts und sorgten für große Aufmerksamkeit.

Black Friday Kampagne

 

SteriWhite Christmas

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Back to office

Employer Branding für die Forscherinnen und Forscher von morgen

Broschüre für chancengerechte Karriereförderung in neuem Design

Die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) ist eine international renommierte Top-Adresse für exzellente Grundlagenforschung in den Natur- und Geisteswissenschaften. NachwuchswissenschaftlerInnen zu fördern, ist ihr ein wichtiges Anliegen. Denn neugierige und hoch motivierte Talente bilden das Fundament für den wissenschaftlichen Erfolg der 84 Institute und Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft. Als Arbeitgeber schreibt die Forschungseinrichtung das Thema Chancengerechtigkeit groß. Sie fördert Mitarbeitende unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion, Behinderung und Alter. Um Talente zu gewinnen, sollte die Broschüre „Wissenschaftskarriere bei Max-Planck“ neu aufgelegt werden.

Corporate Publishing zur Mitarbeitergewinnung

Die 44 Seiten starke Printpublikation richtet sich an Nachwuchsforscherinnen und -forscher, die eine Karriere in der Wissenschaft anstreben oder sich weiter entwickeln wollen. Um die Zielgruppen auch auf internationaler Ebene ansprechen zu können, wurde die Broschüre auch in einer englischen Version umgesetzt.

Illustrationen und Leseebenen zur besseren Orientierung

Um die Zielgruppen auf unterschiedlichen Karrierestufen gezielt anzusprechen, ist die Broschüre als praktischer und repräsentativer Wegweiser aufgebaut. Sie gibt einen Überblick der vielfältigen Aktivitäten und Karrieremöglichkeiten bei der Max-Planck-Gesellschaft. Unterschiedliche Leseebenen wie bebilderte Testimonials, informative Grafiken und schnell auffindbare Querverweise bieten Leserinnen und Lesern wertvolle Zusatzinformationen zu den einzelnen Themenblöcken. Aufgelockert werden diese konkreten Fakten durch Illustrationen, die im Farbkanon der MPG bleiben und gleichzeitig für frischen Wind sorgen. Zudem entwickelte BALLEYWASL ein Icon, das innerhalb der Broschüre auf subtile und dennoch prägnante Art immer wieder auf das zentrale Thema der Chancengerechtigkeit aufmerksam macht.

Werbung für Ärzte und Therapeuten

Ein neuer Auftritt für Physiotherapiepraxis Bellmann

Das Wichtigste für Gesundheitsexperten und -expertinnen, gleich welcher Disziplin, ist die gute Leistung und ein guter Ruf. Physiotherapeut und Osteopath Christoph Bellmann hat damit seine zwei Praxisstandorte aufgebaut und betreibt diese mit kontinuierlichem Erfolg. Dennoch setzte sich der Wunsch und auch die Erkenntnis durch, dass ein erfolgreiches Gesundheitsunternehmen auch einen professionellen Auftritt haben sollte.

Der Auftrag an BALLEYWASL: ein kleines Corporate Design gestalten und eine zeitgemäße Website entwickeln. Nicht zuletzt, um die immer mehr werdenden Inhalte über die Praxis, die unkontrolliert durch Dritte entstehen, zu dominieren.

Geschäftsausstattung und Beschilderung

Es entstanden ein Logo, ein Claim, Farben, Typographie und die Formensprache, heute sichtbar auf der Geschäftsausstattung, an den Gebäuden, der Arbeitskleidung und weiteren Werbemitteln. Einmal gedruckt und im Einsatz setzte sich die Einsicht durch, dass man diese Professionalität auch schon eher hätte haben können.

Responsive Website

Bei Websites, die hauptsächlich einen informellen Charakter haben, lässt sich die technische Frage sehr schnell klären: ein WordPress-Theme, ob vorgefertigt oder individuell programmiert, erfüllt meist alle Anforderungen und schont das Budget. Dieses ist weitaus besser eingesetzt, wenn man es in guten Content in Form von Text und Bild investiert. Unser Service: die Vollredaktion auf Basis der telefonischen Interviews sowie visuelle Content-Creation vor Ort in der Praxis. Bei den Fotos kommt es auf eine interessante Perspektive und das Ablichten von Details an und dabei entsteht  idealerweise auch gleich Material für das Google Business Profil und für Social Media. Last but not least wird das Consent-Management eingebaut und die neue Website kann arbeiten: 24/7, 365 Tage im Jahr.Immer mehr Praxen von Ärzten und Therapeuten setzten auf die Digitalisierung von Prozessen. Es entsteht eine Patient Journey, die bei der digitalen Anamnese beginnen kann und in Online-Sprechstunden und -Rezepte mündet. Der Druck kommt dabei immer mehr aus der Gesellschaft, die zunehmend die Vorzüge der digitalen Kommunikation nutzt. Die Gesundheitsexperten entlasten ihr Praxisteam und schaffen Zeit für abrechenbare Zeit am Patienten. Eine win-win-Situation für beide Seiten.