Bauunternehmen / Industrie

The Monomaterial Milestone. So nachhaltig kann Kunststoff sein.

The Monomaterial Milestone. So nachhaltig kann Kunststoff sein.

DIE AUFGABE

Das inhabergeführte Unternehmen Profol ist Hersteller von Folien und Lightweight Composites auf Basis von Polypropylen. Konstante Qualität und eine hohe Innovationskraft des Unternehmens führen zu internationalem Wachstum mit Werken in der D/A/CH Region, den USA und in China, einhergehend mit neuen Anforderungen an das Marketing und den Vertrieb. Nach einem kleinen Kennenlernprojekt ergreifen wir die Initiative und zeigen auf, welches Potenzial ein auf Vertriebsregionen ausgerichtetes strategisches Marketing hat und wie mit Markenkommunikation die Zielgruppen in den diversen Branchen adressiert werden können.

 

LEISTUNGUMFANG

  • Personas-Workshop mit dem Vertrieb
  • Neue Informationsarchitektur
  • Brand Book mit Value Proposition (Purpose) und Markenmodell
  • Refresh des Corporate Designs mit Style Guide
  • Content Creation / Filmproduktion
  • Website-Relaunch
  • Strategig Planning mit Wettbewerbs- und Zielgruppenanalyse
  • Content-Marketing Konzeption / Content-Prozesse
  • Kanalstrategie und Social Media Set-up

 

 

Brandbook

In Workshops erarbeiten wir den strategischen Unterbau für die zukünftige Marketingkommunikation. Die Positionierung im Wettbewerbsumfeld, die Value Proposition und ein Markenmodell mit Markenkern und Markenwerten bilden die Grundlagen für den neuen und selbstbewussten Marktauftritt. Eine Informationsarchitektur definiert die Hierarchie von Business-Units und Produktsegmenten und bildet die Basis für eine gezielte Ansprache der diversen Zielgruppen.

Print- und Messedesign

In der B2B-Kommunikation sind gedruckte Werbemittel und Messebeteiligungen eine wichtige Säule für den Vertrieb. Persönliche Gespräche, Materialmuster und Informationsmedien sind elementare Werkzeuge für das Business Development von Profol und werden vom Team BALLEYWASL in die Customer Journey mit Schnittstellen zur digitalen Kommunikation smart integriert.

Kreation: Mut für mehr Aufmerksamkeit

PROGANO heißt das UD Tape und Lightweight Composite von Profol. Weil es mit Carbon im Wettbewerb steht, wird das innovative Leichtbau-Material aus glasfaserverstärktem Polypropylen schwarz eingefärbt. Die Kreation von BALLEYWASL sucht nach einem starken Key Visual und überzeugt mit der ungewöhnlichen Analogie eines Burgers zum Lagenaufbau des Produkts für Begeisterung und Aufmerksamkeit. Premiere auf der J.E.C. in Paris, der internationalen Leitmesse für Leichtbau-Materialien.

Website-Entwicklung – UX/UI Design

Mit dem Aufbau der Marketingabteilung am Firmensitz im oberbayersichen Halfing und der Verantwortung für das internationale Marketing entsteht die Anforderung, die regionalen Vertriebsaktivitäten online abzubilden und zu unterstützen. Nach einem Personas-Workshop mit dem Vertrieb entwickeln die UX-Experten von BALLEYWASL die neue Struktur und kleiden diese in ein neues und modernes UI Design ein. Es entstehen Ebenen und Bereiche für die regionale Produktinformation und ein Newsroom mit Blog für die internationale Wertekommunikation, deren Botschafter-Rolle der Inhaber und CEO Dr. Schieferdecker übernimmt. Für das Team BALLEYWASL entsteht eine umfassende und ausbaufähige Plattform für Owned Content und damit die Grundlage für leadgenerierendes Content-Marketing, dokumentiert in einem Lastenheft als Grundlage für die technische Umsetzung. Die wird in Kooperation mit Winning Solutions aus basis von WordPress CMS unter der Regie vom Team Digital bei BALLEYWASL realisiert.Binnen 18 Monaten hat das Team BALLEYWASL einen neuen Marktauftritt für einen Hidden Champion entwickelt und realisiert, mit dem sich das Unternehmen Profol gewiss nicht zu verstecken braucht. Die Resultate sind einer harmonischen und wertschätzenden Zusammenarbeit zu verdanken, die von Vertrauen, Aufmerksamkeit und Motivation geprägt ist. Nun schlagen wir mit strategischem Content-Marketing ein weiteres Kapitel auf, um Profol als Meinungsführer und Innovator im Bereich reyclingfähiger Kunststoffe bekannt zu machen und die Expertise für Monomaterial-Verpackungen und PP-basierte Leichtbauprodukte in die Wahrnehmung von Kunden und Stakeholdern zu bringen.

Neuer Auftritt für PROBAT

Neuer Auftritt für PROBAT

Als eines der führenden Bauunternehmen benötigt die PROBAT Bau AG ein starkes, einheitliches Erscheinungsbild nach innen und außen. BALLEYWASL erhält den Auftrag für den Refresh des kompletten Marktauftritts – vom Corporate Design über die Website und Verkaufsliteratur bis hin zu Employer Branding.

Seit fast 20 Jahren steht PROBAT für Bestands- und Neubau in höchster Qualität zu fairen Kosten. Im Refresh des Corporate Designs und dem erneuerten Marktauftritt kommen grundlegenden Eigenschaften zum Ausdruck: modern, aufgeräumt, klar strukturiert und ästhetisch präsentiert sich die PROBAT Bau AG mit viel Weißraum in einer hellen Farb- und Bilderwelt und einer prägnanten Akzentuierung durch die traditionellen Blau- und Rottöne. Im Kern spiegelt der neue ‚Look and Feel‘ die Identität des Unternehmens wider, die auf Nähe, Verlässlichkeit und Bodenständigkeit aufbaut.

  • Visualisiert die Eigenschaften des Unternehmens
  • Sorgt für Wiedererkennbarkeit in allen Medien
  • Unterstützt den unverwechselbaren Auftritt

Ein großes Team fest angestellter Mitarbeiter statt sogenannter ‚Baunomaden‘ – dieser Anspruch ist gerade in einer Hochkonjunktur eine echte Herausforderung, die man bei der PROBAT Bau AG gerne annimmt. Statt Bett im Container und immer wieder neuen Kollegen haben Mitarbeiter bei PROBAT ein echtes Zuhause – beruflich wie privat. Die damit einhergehende Identifikation und Zufriedenheit schlägt sich sichtbar und messbar in Leistung und Qualität nieder – zum Nutzen von Kunden, Bauherren wie Architekten.Modern und aufgeräumt, mit viel Weißraum und heller Farb- und Bilderwelt – so präsentiert sich die neue Website der PROBAT Bau AG. Das responsive Design zahlt auf eine durchdachte Nutzerführung ein. Die Navigation führt den Besucher schnell zu den gesuchten Inhalten, währen die Referenzsuche auf allen Unterseiten mitfährt und einen raschen Zugang zu ausgewählten Projekten ermöglicht. Die neue Website zeigt übersichtlich alle wichtigen Informationen und setzt gleichzeitig auf eine emotionale Bildsprache.

  • Website Refresh
  • UX/UI Design
  • Content Erstellung und Implementierung
  • Programmierung in Typo3
  • OnPage SEO und Analysen

Neue Website für PROBAT

Neue Website für PROBAT

  • Barrierefreies Design
  • Perfekte Ansicht auf allen Endgeräten
  • Mobile First Philosophie
  • Einfach zu aktualisieren
  • grafisch reduziert
  • leicht verständlich
  • übersichtlich
  • grafisches Schmuckelement
  • Corporate Design Refresh
  • Geschäftsausstattung
  • Werbemittel
  • Fahrzeugbeklebung
  • Referenzbroschüren
  • Strategisches Employer Branding Konzept
  • Im Einklang mit Corporate Design
  • „Besser bauen“ wird ergänzt um „Besser arbeiten“
  • Das „P“ aus PROBAT gibt den Bildern einen passenden Rahmen
  • Mitarbeiter fungieren als Testimonials

Neuer Marktauftritt für MT-Messtechnik

Neuer Marktauftritt für MT-Messtechnik

Das Unternehmen MT-Messtechnik vertreibt Messgeräte zur Partikelzählung in Reinräumen sowie komple­xe Reinraum-Monitoringsysteme und Luftfilter. Im Zuge einer Nachfolgeregelung entsteht die Aufgabe, für das Unternehmen binnen weniger Wochen einen neuen und modernen Marktauftritt zu entwickeln. BALLEYWASL kann mit einem professionellen wie pragmatischen Ansatz überzeugen und erhält den Zuschlag.Ausgehend von einer Neugestaltung des Firmenlogos als Wort-Bild-Marke entsteht ein kleines Corporate Design mit den wesentlichen, charakterbildenden Elementen wie Typografie, Farben, der Geschäftsausstattung von der Visitenkarte bis zu Formularen sowie das Design für Arbeitsbekleidung und Beschriftung der Servicefahrzeuge. Dabei wurde auch die Informationsarchitektur, sprich die Hierarchie von Unternehmensmarke und Marken der Gerätehersteller, definiert. Dokumentiert wird das neue Erscheinungsbild in einem Styleguide.Der Faktor Zeit beeinflusst die Herangehensweise bei der Planung der neuen Website. Da im Vordergrund die Restrukturierung des Contents steht und strenge Zeit- und Budgetvorgaben herrschen, haben wir den Einsatz eines geeigneten WordPress Theme empfohlen.

Durch die Einsparung beim UI Design und der Programmierung können wir mehr Zeit in die Content-Aufbereitung sowie in die Content-Migration investieren. Dass ein WordPress Theme technisch weitgehend gesetzt ist, haben wir transparent erläutert und die Vor- und Nachteile mit dem Kunden abgewogen. Dank der Routine von BALLEYWASL, einem gesunden Pragmatismus und großer Sorgfalt in der Aufbereitung von Bild und Text, entsteht eine neue Website, mit der sich das mittelständische Unternehmen im Kreis seiner Mitbewerber sehen lassen kann.Die Erfolgszahlen der ersten Monate mit dem neuen Marktauftritt bestätigen uns in der Herangehensweise und sind einmal mehr ein Beleg dafür, dass ein Design-Facelift, eine neue Website und guter Content essenzielle Erfolgsfaktoren für den Vertriebserfolg sind. Gleichzeitig können wir den Kunden, dessen Kernkompetenzen Sales und Service sind, mitnehmen und hinsichtlich der Wirkung guter Marketing-Kommunikation qualifizieren und begeistern. Es entstehen eine Vertrauensbasis und Folgeaufträge in den Bereichen Content-Marketing und SEO.

Handwerker-Marketing vom Weltmarktführer

Handwerker-Marketing vom Weltmarktführer

Wir haben zwar reichlich Erfahrung im Bau- und Zuliefererbereich und kennen auch die Besonderheiten des mehrstufigen Vertriebs, dennoch erfordert ein neuer Kunde erst einmal einen Tauchgang in das Innere der Marke und der Marketing-Organisation. Weil genau das die Arbeitsweise von BALLEYWASL auszeichnet, haben wir von Knauf den Auftrag erhalten, eine Broschüre für die neue Trockenbauwand W111 DIA70 zu erarbeiten. Die Botschaft: hohe Tragkraft, guter Schallschutz und schnelle Montage. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Ein frischer Look

Knauf wird im Hinblick auf das Erscheinungsbild streng geführt. Das Corporate Design lässt kaum Spielraum für Neues und so gilt es, mit guten Bildern und knackigen Texten Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Der USP bekommt den Lead

Weniger Material, schnellere Montage und damit geringere Kosten – aus diesen Eigenschaften setzt sich der USP der neuen Knauf Trockenbauwand W111 DIA70 zusammen. Das muss auf den Titel, dachten wir uns. Gedacht, gesagt, getan.

Auch im Netz zu finden

Alles hat seinen Platz, auch die digitale Verlängerung. Baustoffhändler und Handwerker sind längst im digitalen Zeitalter angekommen und holen sich Produktvorstellungen, Tipps und Montageanleitung aus dem Netz.

Eine Produktbroschüre ist keine Kampagne und dennoch verdient sie Kreativität und Sorgfalt. Wir sind immer stolz, wenn wir für einen Marktführer arbeiten dürfen, auch wenn es nur eine kleine Teilaufgabe ist. So manche Beziehung fängt mit einem Flirt an. Wir werden sehen, ob unsere Anstrengungen Früchte tragen.