Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.akzeptieren

Neuentwicklung der Verkaufsliteratur

Modulares Literaturkonzept für Marketing und Vertrieb

Der finnische Hersteller von Aufzügen und Rolltreppen ist die Nummer 3 im europäischen Markt. Mit der Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten in Deutschland entsteht der Bedarf an adäquater Verkaufsliteratur für Bauherren, Architekten und Bauplaner. balleywasl* wird vom VDWA empfohlen und erhält nach einem Chemistry Meeting und einem Präsentationsworkshop den Zuschlag der in Hannover ansässigen Deutschland-Zentrale.

 

 

Kunde
Kone Deutschland

Projektumfang
  • Design- und Textkonzept
  • Gestaltung und Realisierung
  • Text und Redaktion
  • Fotografie und Bildbearbeitung
  • Technische Zeichnungen
  • Ausschreibung, Produktionssteuerung und -regie 

Für jede Zielgruppe eine individuelle Ansprache

Die breite Modellpalette vom Lastenaufzug bis zur intelligenten Steuerung von Aufzügen in Hochhäusern zur Rushhour erfordert eine differenzierte Ansprache der Planer. Gleiches gilt für unterschiedlichen Bedarf bei Neubauten und bei Renovierungen und Bauen im Bestand.

Entlang der Produkt- und Modellmatrix entwickelt balleywasl* ein modulares Literaturkonzept für das Marketing und den Vertrieb. Jede Zielgruppe wird mit einer Kone-typischen, aber motivtechnisch zugeschnittenen Bildsprache abgeholt. Gleiches gilt für die Textur, die ganz auf die gängigen Situationen in den Gebäuden ausgerichtet ist. Für jede Produktreihe und jede Zielgruppe wird fotografiert - emotionale Bilder mit Menschen ebenso wie sachliche und beschreibende Bilder im Architekturstil.

 

 

Direct Mailing und Verkaufsförderung

Begleitend entstehen promotionale Dialogmaßnahmen, wie zum Beispiel ein Direct Mailing zur Einführung der 0800 Service-Hotline sowie Verkaufsförderungsmaßnahmen für den Verkauf der Notruf-Nachrüstung mit Durchschaltung zur KONE Servicezentrale. 

Eine besondere Herausforderung stellt die Erarbeitung von Datenblättern dar, die inklusive aller technischen Zeichnungen komplett von balleywasl* ausgearbeitet und druckreif umgesetzt werden. Dafür werden von der Agentur im Zuge der Philosophie einer "customized agency" explizit Grafiker mit ausgewiesener Expertise bei technischen Zeichnungen eingesetzt.