Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.akzeptieren
Blog

Must Haves der Saison

„The trend is your friend”? Einst gab Uli Hoeneß diese simple Erfolgsformel vor. Als Vertreter des deutschen Fußballrekordmeisters muss er es ja wissen. Einfach den anderen nachmachen also? Oder nicht? Ein kurzer Blick auf Habenmüssen und Manselbstbleibendürfen.

An diesen sechs Maßnahmen kommen Sie nicht vorbei, wenn Sie Kunden und Partner überzeugen wollen. Schließlich entwickeln sich Bedürfnisse, Verhaltensweisen und die Technik permanent weiter.

Jeder will es und muss es haben – das kommunikative It-Piece! Das total angesagte Marketing-Tool, das absolut coole Gimmick für den Kundendialog, das jetzt alle haben. Sie brauchen es auch, denn rund um den Globus entwickelt sich das jetzt zum Megatrend. Sicher, es passt vielleicht nicht wie angegossen, es zwickt vielleicht hier und da ein wenig. Schaut gewöhnungsbedürftig aus und fühlt sich irgendwie anders an. Doch Sie kommen nicht drum herum. Schließlich ist das jetzt ein Muss! Und Ihre Wettbewerber sind auch schon dabei. Spätestens jetzt sollten auch Sie eines haben – denn ohne geht es nicht mehr. Must-Haves heißen so, weil man sie haben muss oder haben sollte, weil jeder sie hat. Und da wollen Sie doch nicht der Letzte sein? Nun gut, erster werden Sie mit einem Must- Have aber auch nicht unbedingt. Gerade für Kommunikation und Marketing gilt das besonders. Trends setzen läuft nun einmal anders, als Trends zu folgen. Auch die Wirkung ist eine andere – oder welcher positive Einfluss ließe sich auf eine führende Position erwarten, wenn Sie einfach nur das machen, was andere schon längst getan haben? Nicht jeder Trend ist also Ihr Freund. Angesagt ist, was Sie erfolgreich macht. Für Kommunikation und Marketing sind die Must-Haves der Saison also eher alte Bekannte: Kreativität, Originalität und Qualität.

Live Communication

Egal ob Videostreams, Chats, Instagram Stories oder Tweets – Ihr Publikum will live dabei sein, spannende Inhalte und Ihr Team in Echtzeit erleben.

 

Starke Marke

Craft Brands machen es vor – sie schaffen einen Inner-Circle, Zugehörigkeit und vermitteln Kennerschaft. Setzen Sie ein klares Zeichen, stiften Sie Identität und machen Sie mit starken Marken Ihre Kunden zur verschworenen Gemeinschaft von Insidern und Fachkundigen.

 

Einfluss nehmen

Über Social-Media-Kanäle wirken Influencer auf die Meinungsbildung Ihrer Kunden. Nutzen Sie Ihr Fachwissen und Ihre Branchenkenntnis und werden Sie selbst zum Einflussfaktor – fachkundig, meinungsstark und glaubwürdig.

 

Mobil präsent

Ein gutes Restaurant in der Nähe? Mit dem Smartphone schnell gemacht. Warum sollten Ihre Kunden anders nach Ihren Produkten und Lösungen suchen? Lassen Sie sich auch unterwegs finden – egal ob als Website, WebApp oder Native App.

 

Stars zum Anfassen

Alles ist nur noch digital und virtuell? Von wegen! Nicht umsonst drängen Online-Shops auch in den stationären Handel. Echte Helden sind eben auch zum Greifen nah. Bereiten Sie Ihren Kunden ein haptisches Vergnügen – etwa mit einem eigenen Magazin oder hochwertigen Druckerzeugnissen.

 

Mehr Wert schöpfen

Ihre Produkte und Lösungen erzeugen Umsatz. Doch die eigentlichen Mehrwerteschaffen Sie mit Ihrem Know-how. Ein Punkt zum Innehalten: Sie haben die Inhalte für Ihr Wachstum. Als Content für Newsletter und Whitepaper für Kundenakquise und -bindung, als bezahlte Formate wie Magazine und Events oder als kostenpflichtiger Service nach dem Kauf – etwa Expertentrainings und Mitarbeiterschulungen.